lundi 26 juin
14:30 - 18:00
Musée National de la Résistance et des Droits Humains

Tauchen Sie ein in die Welt der Museen

EINSCHREIBUNG

reservations@mnr.lu

 

Im Rahmen des Internationalen Archivtages öffnet das Nationale Museum für Widerstand und Menschenrechte seine Sammlung und zeichnet den Weg eines

Objektes von seiner Schenkung, über seine Archivierung, bis hin zum Exponat nach.

 

Teil der Veranstaltung sind u. a. eine Führung durch die Open Air-Ausstellung „Von der Schenkung zur Ausstellung“ auf dem Brill-Platz und eine Einführung in die Collection Management Software „MuseumPlus“.

 

DATUM

Montag, 26. Juni 2023

14:30 Uhr

und

16:30 Uhr

 

ORT

Musée National de la Résistance et des Droits Humains

Place de la Résistance

Esch-Alzette

 

SPRACHEN

Luxemburgisch/Deutsch

 

REFERENT*INNEN

Elisabeth Hoffmann,

Jérôme Courtoy,

André Marques

 

ZIELGRUPPE

Alle sind herzlichwillkommen

 

EINTRITT

Gratisveranstaltung

 

TEILNEHMERANZAHL

Max. 15 Personen pro Zeitfenster

 

—————————————————–

 

https://mnr.lu/en/manifestations

https://www.facebook.com/MuseeResistance

https://www.instagram.com/museeresistance

https://www.youtube.com/@MuseeResistance

https://izi.travel/fr/a66d-musee-national-de-la-resistance-et-des-droits-humains/fr

Retour